Dimpling-Technologie

Die Nordic-Technologie gegen kollabierende Lamellen

Durch eine Versteifung verhindert die Dimpling-Technologiedas Kollabieren des Mediums im Betrieb.Auf beiden Seiten des Filtermediums werden versetzt angeordnete Dellen eingedrückt, wodurch die effektive Filteroberfläche vergrößert wird. .Dies führt insgesamt zu einer deutlich besseren Filtrationsleistung und Abreinigung. Zudem kommt es so seltener zu eingeklemmten Lamellen.

Diese Technologie kann bei Polyester- und PTFE-Membran-Medien angewendet werden.

Sie wollen auch Ihre Filterleistung optimieren? Informieren Sie sich bei Ihrem lokalen Vertriebspartner >