P-Nops-Technologie

P-Nops-Technologie senkt Gesamtkosten

Die P-Nops-Technologie ähnelt der Dimpling-Technologie.
Durch Auftragen von sogenannten P-Nops auf das Filtermedium wird die Gesamtfläche des Filters vergrößert, der Druckabfall verringert und die Haltbarkeit des Filtermediums verlängert.

Diese Technologie kann bei Cellulose-/Misch-, Polyester- und PTFE-Membran-Filtermedien angewendet werden.

Sie wollen auch Ihre Filterleistung optimieren? Informieren Sie sich bei Ihrem lokalen Vertriebspartner >